KEY COMPETENCIES  FOR FOSTERING BETTER INTERNATIONAL UNDERSTANDING AND EMPLOYABILITY
meets
Evaluation and Report Each partner institution is responsible for evaluation of national activities. Questionnaires get a header with project-title and hint concerning EU-support. Regardless of problems with POLLMILL, DE, GR and PL have to send the required questionnaires to LT asap in paperform as PDF-E-Mail-attachments or via DROPBOX, possibly as data codes in EXCEL-charts. LT will try to provide an alternative internet-platform for entering the data. Use of existing KAP(=KNOWLEDGE, ATTITUDE AND PRACTICES) –questionnaires for feedback concerning the situation before and after the project is mandatory. Transnational-Meeting-Evaluation-Surveys for students shall become similar to the teachers´ version. Selected NATIONAL activities (e.g. Dialogue in Silence, Ballett Romeo&Juliette, Behaviour Course and multiplication at HGS, Elie Levy Body language… ) are to be monitored by our questionnaires, special INTERNATIONAL activities during transnational meetings (e.g. SocialGamesBox, Scenics, Pantomime, Decoding Facial Expression, Expressive Dance etc.) as well! Vocational Experience Exchange Trikala, 14.10.-21.10.2017: Restaurant / Producer of Drinks Kaunas, 23.09. - 01.10.2017: Pizzeria, Nursery, Hotel  Gdansk (via WhatsApp), 22.10.-28.10.2017: Technical Profession Lübeck:,January 2018: SLM, Electrician Particiants must provide insurance for their students especially for vocational experience; the projects budget is to be charged for this. It shall be possible, to have the host as a vocational-experience-shadow or -partner, except the company-management decides, the volunteer is able to work without the “shadow”. Monitoring  STUDENT´s PERSONAL REPORT vocational exper./exch. evaluation MONITORING QUESTIONNAIRE for use by TEACHER/researchers/ext. students MONITORING QUESTIONNAIRE for use by HOSTTEACHER MONITORING QUESTIONNAIRE for use by COMPANY Checkboxes and scales 1 - 10 may simplify statistical research. Experience of a further nonverbal way of expression! On Saturday we visited “Budrugana Lietuva” Hands Shadow Theatre at Kauno Kamerinis Teatras. In the evening we have been celebrating the 18th anniversary of EU-projects with LT, DE GR and PL, playing social games, resulting from our project activities.
Administration Meeting Kaunas, 16th - 21st of June 2017 Evaluation, Vocational Experience Exchange
Administrationstreffen Kaunas, 16. - 21. Juni 2017 Evaluation, Internationale Praktika
Fragebögen und Bericht Projektpartner sind verantwortlich für die Evaluation ihrer nationalen Aktivitäten. Fragebögen erhalten einen gemeinsamen Kopf mit Hinweis auf EU-Förderung. Unbeschadet des Problems mit dem Werkzeug POLLMIL, sind DE, GR und PL verpflichtet, ihre Ergebnsise als PDF oder codierte Daten an LT zu senden. LT wird versuchen, eine alternative Dateneingabe-Plattform bereitzustellen. Die Verwendung der KAP (=KNOWLEDGE, ATTITUDE AND PRACTICES)- Fragebögen zur Situation vor und nach der Projektteilnahme ist verpflichtend. Fragebögen zu transnationalen Treffen entsprechen der Version für Lehrkräfte. Ausgewählte nationale Aktivitäten (z. B. Dialog im Stillen, Ballett Romeo&Julia, Benimmkurs und dessen Verbreitung an der Schule, Seminar Körpersprache bei Elie Levy…) sollen  mit dafür entwickelten Fragebögen evaluiert werden; gleiches gilt für spezielle Aktivitäten während internationaler Treffen (z. B. SocialGamesBox, SZENICs, Pantomime, Mimik entschlüsseln, Ausdruckstanz…). Internationale Betriebspraktika Trikala, 14.10.-21.10.2017: Restaurant / Getränkeproduzent Kaunas, 23.09. - 01.10.2017: Pizzeria, Kindertagesstätte, Hotel Gdansk (via WhatsApp), 22.10.-28.10.2017: Technische Berufe Lübeck, Januar 2018: SLM, Elektriker Die teilnehmenden Schulen müssen ihre Schüler/-innen aus dem Projektbudget speziell gegen die Risiken internationaler Praktika versichern lassen! Der gastgebende Schüler / die gastgebende Schülerin sollte die Praktikantin / den Praktikanten möglichst wie ein Schatten im Praktikum begleiten dürfen, es sei denn, die Firma entscheidet, dass der “Schatten” unnötig ist. Wissenschaftliche Begleitung BERICHTSHEFT AUSLANDSPRAKTIKUM für die Hand der SCHÜLER/-IN BEOBACHTUNGSBOGEN für die Hand der LEHRER/IN/Forscher/-in/ext. Schüler/-in BEOBACHTUNGSBOGEN für die Hand der GASTGEBENDEN LEHRKRAFT BEOBACHTUNGSBOGEN zur Nutzung durch die FIRMA Ankreuzverfahren und Skalen von 1 - 10 mögen die Beobachtung vereinfachen. Wir erlebten eine weitere nonverbale Ausdrucksform Am Samstag erlebten wir das “Budrugana Lietuva” Hands Shadow Theatre im Kauno Kamerinis Teatras. Am Abend feierten wir den 18. Geburtstag unserer gemeinsamen EU-Projekte mit LT, DE GR and PL. Wir erprobten in unserem Projekt erfundene Spiele.
Holstentor- Gemeinschaftsschule mit Ganztagsangebot
2019 05 30 1900
SCHLÜSSELKOMPETENZEN ZUR FÖRDERUNG INTERNATIONALER VERSTÄNDIGUNG UND ERWERBSTÄTIGKEIT